Die Timeslot-Methode

Die Timeslot-Methode

In dem Video erkläre ich wie die Timeslot-Methode funktioniert.

Es ist eine super einfache Technik mit der du deine Produktivität unverzüglich steigern kannst. Sicher ist sie nicht grenzenlose einsetzbar. Zum Beispiel erfordern viele Arbeiten eine Zusammenarbeit mit anderen und viele Menschen befinden sich in einem Job bei dem ständig das Telefon klingelt.

Es geht nicht darum die Methode täglich bei jeder Aufgabe einzusetzen. Bei manchen Vorhaben lässt sie sich jedoch super integrieren und du wirst über das Ergebnis erstaunt sein.

Erklärt ist die Timeslot-Methode ganz schnell:

Du teilst deine Zeit in Timeslots ein. Immer ein Arbeitszeitfenster und ein Zeitfenster für die Pause.

Wichtig ist, dass du dich im produktiven Zeitfenster von NICHTS stören lässt und dich voll auf deine Aufgabe konzentrierst. Genauso lässt du dich in der Ruhezeit nicht ablenken und genießt die Entspannung. Hier kannst du auch noch eine ausgleichende Übung einbauen um dich noch besser zu entspannen. Dazu zeige ich dir später mehr.

Du kannst die Timeslots wählen wie du möchtest.

Bewährt haben sich 20-2, 30-3, 55-5.

Natürlich solltest du noch 2-3 Wiederholungen eine längere Pause einbauen!

Viel Spaß beim Testen

Für mehr geniale Tipps, schau doch mal in meiner privater Facebook-Mastermind-Gruppe vorbei:

"Produktivität! - Dein Weg zu weniger Stress, mehr Zeit & Erfolg"

 

 

 

Weitere Blogbeiträge: